Welle und Ozean

Wenn ich mich als Welle verstehe, die einen Anfang irgendwo weit draußen im Ozean hat, aber auch eine Ende, an irgend einer Küste dieser Welt, dann verliere ich die Angst, nicht mehr Welle zu sein, wenn ich zugleich begreife, dass ich auch Wasser bin – und somit ein ewiger Teil der Meere dieser Welt.

KOW