Ulmer Münster

Das Münster zu Ulm (Baden-Württemberg, Deutschland) – Das Ulmer Münster mag mit 161,53 Metern den höchsten Kirchturm der Welt haben und es mag allen Regeln der gotischen Baukunst entsprechen, ein attraktives Bauwerk in würdiger Umgebung ist es in meinen Augen nicht.

Mehr erfahren…

Der Dom zu Speyer

Der Dom zu Speyer (Rheinland-Pfalz, Deutschland) – Als Speyerer Dom wird der Kaiser- und Mariendom zu Speyer (offiziell: Domkirche St. Maria und St. Stephan) bezeichnet.

Mehr erfahren…

Schwabach: Stadtkirche

Schwabach: Stadtkirche Sankt Johannes & Sankt Martin (Franken, Bayern, Deutschland) – Die Kirche St. Johannes d. T. und St. Martin ist die Stadtkirche von Schwabach und Hauptkirche der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Schwabach-St. Martin. Durch ihre zentrale Lage direkt am Rathaus prägt sie das Stadtbild Schwabachs.

Mehr erfahren…

Schwabach: Der Königsplatz

Schwabach: Rathaus, Stadtkirche und Schöner Brunnen (Franken, Bayern, Deutschland) – Meine Heimatstadt Schwabach (ostfränkisch “Schwouba”) ist eine kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Mittelfranken, Bayern. Die Goldschlägerstadt – noch vier Goldschläger üben heute das Handwerk noch aus – kann sich zurecht weltweit als Zentrum der Blattgoldherstellung bezeichnen.

Mehr erfahren…

Dresden: Hofkirche

Dresden: Hofkirche (Sachsen, Deutschland) – Die Katholische Hofkirche (heute offiziell Kathedrale St. Trinitatis) in Dresden, mit dem Patrozinium der heiligsten Dreifaltigkeit (Sanctissimae Trinitatis), ist die Kathedrale des Bistums Dresden-Meißen und eine Stadtpfarrkirche Dresdens.

Mehr erfahren…

Dresden: Frauenkirche

Dresden: Frauenkirche (Sachsen, Deutschland) – Die Frauenkirche in Dresden (ursprünglich Kirche Unserer Lieben Frau  – der Name bezieht sich auf die Heilige Maria) ist eine evangelisch-lutherische Kirche des Barock und der prägende Monumentalbau des Dresdner Neumarkts.

Mehr erfahren…

Nürnberg: Sebalduskirche

Nürnberg: Sebalduskirche (Franken, Bayern, Deutschland) – Die mittelalterliche Kirche St. Sebald in Nürnberg, auch Sebalduskirche genannt (nach dem wohl im 8. Jahrhundert in der Gegend von Nürnberg lebenden Einsiedler Sebaldus), ist die älteste Pfarrkirche Nürnbergs und neben der Frauenkirche und der Lorenzkirche eine der herausragenden Kirchenbauten der Stadt.

Mehr erfahren…

Erfurter Dom & Sankt Severi

Erfurter Dom (links) und Sankt Severi (rechts) in Erfurt (Thüringen, Deutschland). Beklagenswert: Der Domplatz wird in Erfurt inzwischen sehr intensiv als Eventstätte genutzt. Bei meinen vielen Besuchen gelang es mir bisher nicht ein einziges Mal, die herrliche Treppe, die vom Domplatz hinauf zum Dom und Sankt Severi führt, mit der Kamera einzufangen. Mal ist Kirchweih, einandermal verstellt eine Theater- bzw. Konzertbühne den Blick.

Mehr erfahren…

Wieskirche

Wieskirche (Wies, Schwaben, Bayern, Deutschland) – Die Rokoko-Kirche ist eine bemerkenswert prächtig ausgestattete Wallfahrtskirche im zur Gemeinde Steingaden gehörenden Ortsteil Wies, im sogenannten bayerischen „Pfaffenwinkel“.

Mehr erfahren…

Hobro Kirke

Hobro Kirke (Hobro, Jütland, Dänemark) – Für mich ist die Hobro Kirke, mit ihrem in Pastellblau gehaltenen Innenraum, eine der schönsten Kirchen Dänemarks.

Mehr erfahren…