Schokoladensoldat

Schokoladensoldat (Junonia iphtia) – Der Schokoladensoldat ist als Tagfalter in Asien beheimatet. Er kommt in China, Indien, Myanmar, Thailand, Sri Lanka, Burma, Sumatra bis Indonesien vor. Sein Name bezieht sich auf die hellbraunen Vorder- und Hinterflügel, die von dunkelbraunen Querbändern durchzogen sind. Die Flügel des Weibchens sind breiter und abgerundeter. Die hellbraune Flügelunterseite mit einem dunklen Streifen ahmt ein totes Blatt nach. Die Flügelspannweite reich von 50 bis 60 mm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.