The London Eye

The London Eye – auch bekannt unter der Bezeichnung “Millennium Wheel”, ist mit einer Höhe von 135 Metern das höchste Riesenrad Europas. Es steht im Zentrum von London am Südufer der Themse nahe der Hungerford Bridge und gilt als eines der Wahrzeichen der britischen Hauptstadt.

Baubeginn des Riesenrades war 1998. Am 10. Oktober 1999 wurde die Konstruktion aufgerichtet. Die Eröffnung für Besucher verzögerte sich wegen technischer Probleme bis zum 9. März 2000. Das Riesenrad sollte ursprünglich nur eine begrenzte Zeit von etwa fünf Jahren betrieben werden, doch angesichts des großen Erfolges wurde dies verworfen.

Geodaten (GoogleMaps): 51° 30′ 11.6″ N – 0° 07′ 10.3″ W

Galerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.