Dueodde Fyr

Dueodde Fyr – ist mit einer Feuerhöhe von 48 m der höchste Leuchtturm Dänemarks und steht im Süden der Insel Bornholm, im Strandgebiet Dueodde. Der Leuchtturm wurde 1962 in Betrieb gesetzt.

Geodaten (GoogleMaps): 54° 59′ 33.0″ N – 15° 04′ 32.0″ O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.