Hammerodde Fyr

Hammerodde Fyr (Bornholm, Dänemark) – Hammerodde Fyr ist ein Leuchtturm in Allinge-Sandvig, an der Nordspitze der dänischen Insel Bornholm. Das Seezeichen liegt am Rundwanderweg über den Hammerknuden. Der Leuchtturm wurde 1895 erbaut. Er war erforderlich, da man das 91 m hoch gelegene Hauptfeuer auf dem Hammerknuden, Hammeren Fyr bei Hochnebel oft nicht mehr von See aus sehen konnte. Der Leuchtturm sichert die Meerenge zwischen der schwedischen Küste und Bornholm. Der Leuchturm ist bis zum Feuerhaus 12 m hoch. Die Feuerhöhe liegt 21 m über dem Meeresspiegel.

Geodaten (GoogleMaps): 55° 17′ 53.5″ N – 14° 46′ 26.0″ O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.