Schloss Faber-Castell

Stein b. Nbg.: Schloss Faber-Castell (Franken, Bayern, Deutschland) – Schloss Faber-Castell – oder kurz Faberschloss – ist ein historistischer Schlosskomplex aus dem 19. bzw. frühen 20. Jahrhundert und besteht aus zwei Bauteilen. Das “Alte Schloss”, auf dem Bild rechts vom Schlossturm, stammt aus dem 19. Jahrhundert, erbaut im Stil der Neorenaissance. Der Turm und der Schlosskomplex links vom Turm wurde anfangs des 20. Jahrunderts von der Fabrikantenfamilie Faber-Castell (Bleistiftfabrikanten) im Stil der Deutschen Romantik erstellt.

Geodaten (GoogleMaps): 49° 25′ 02.7″ N – 11° 01′ 16.4″ O

Galerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.