Schwabach: Adolph-Henselt-Skulptur

Schwabach: Adolph-Henselt-Skulptur (Franken, Bayern, Deutschland) – Die Skulptur wurde von dem Schwabacher Bildhauer Clemens Heinl gefertigt. Sie erinnert an den Schwabacher Komponisten und Klaviervirtuosen Georg Martin Adolph von Henselt (auch in der Schreibweise Hänselt bekennt). Dargestellt wird Henselt spielend an einem kleinen Klavier sitzend.

Beim Fertigen des Bildes trug er – wie könnte es in der Goldschlägerstadt Schwabach anders sein – eine goldene Fliege. Diese aber wird von Zeit zu Zeit durch die Stadt durch neue Fliegen ersetzt. Positioniert ist die Skulptur direkt südlich des Chors der Stadtkirche, wo sie die Besucher am Martin-Luther-Platz empfängt.

Geodaten (GoogleMaps): 49° 19′ 44.6″ N – 11° 01′ 21.6″ O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.